K- and J-(MUSIC) FORUM.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» Happy B-Day Misaki!
So 22 Apr 2012 - 0:10 von Chiaki

» Eure Top 5
Di 17 Apr 2012 - 6:13 von Chiaki

» Gedankenkette
Sa 14 Apr 2012 - 8:33 von HanaChan

» Wichtige Japan-News
Sa 14 Apr 2012 - 1:53 von JK_HiKO

» Die Person über mir
Do 12 Apr 2012 - 20:39 von HanaChan

» Eine neue Single von Dolly
Mi 11 Apr 2012 - 22:58 von Gast

» was hörst du Gerade ?
Mi 11 Apr 2012 - 3:39 von JK_HiKO

» Was habt ihr letzte Nacht geträumt ?
Di 10 Apr 2012 - 13:15 von NikaX3

» Dein Name auf japanisch
Di 10 Apr 2012 - 2:08 von Gast

» Bands die ihr nicht mögt oder nicht gerne hört ?
Di 10 Apr 2012 - 1:42 von Gast

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am Mo 3 Okt 2016 - 2:44
April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
KalenderKalender

Teilen | 
 

 --Dolly---

Nach unten 
AutorNachricht
Chiaki
Versailles
Versailles
avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Positive Bewertungen : 5
Anmeldedatum : 16.02.12
Alter : 20
Ort : NRW

BeitragThema: --Dolly---   Sa 18 Feb 2012 - 9:23


Sie rühmen sich mit einem gut balancierten Zwillingsgitarren-Sound und einer stylishen musikalischen Feinfühligkeit, welche reich und dunkel in ihrer Einstellung ist. Damit lockt die Visual Kei-Band Dolly ihr Publikum in ihre kunstvolle, märchenhafte Welt mit ihrer Fusion von eingängiger Brillanz und einer düsteren, verzerrten Anschauung. Das Quintett mag neu sein, die Musiker selbst haben aber bereits Erfahrung sammeln können und erwarben ihre Fähigkeiten in Bands wie Clover und Luecie.

Geschichte:

Gegründet im Jahr 2005, bestand die Gruppe anfangs nur aus vier Mitgliedern: Masa und Yuina an den Gitarren, Hachi am Bass (alle ex-Luecie) und dem Sänger Mitsu. Takashi (ex-Plastic Tree) kam zu Dolly als Schlagzeuger, wurde aber irgendwann durch tsuguki (ex-Clover) ersetzt.

Die Band betrat 2005 die Musikszene auf sehr ungewöhnliche Weise, und zwar mit der DVD "Screen of Indoors", welche ein Musikvideo und einen Mitschnitt vom Konzert Strawberry on the Scalp enthielt. Sie setzten mit dem Release weiterer DVDs, die ihre Singles enthielten, fort und untermalten dadurch die Wichtigkeit ihres visuellen Looks in ihren Werken.

2006 erschienen drei Singles, die den ersten Teil ihrer "Tricolore Opera"-Trilogie enthielten und das erste Mini-Album der Band "Cynical Closet", welche auf dem Konzept eines "Fotobuches" beruhte. Im Jahr darauf veröffentlichten Dolly die drei Singles "Tricolore Opera Suisai Paretto", "Tricolore Opera Shinshoku Rozetta" und "Karumezon", sowie ihr erstes Full-Album "jewel's dRIP".

Auch 2008 zeigte die Band keinerlei Ermüdungserscheinungen. Im Februar ging ihre Single "Closet Letter" in den Verkauf.

Das Jahr 2009 scheint für Dolly unter keinem guten Stern zu stehen: Gitarrist Yuina haderte mit seiner Gesundheit - besonders deutlich wurde dies Anfang Mai, als sie sogar ein Konzert kurzfristig absagen mussten. Um ihn zu schonen, gab die Band am 28. Mai ein Konzert für die Mitglieder ihres Fanclubs und ging im Anschluss daran in Pause. Die beiden Comeback-Konzerte Anfang November waren die letzten für Yuina, da er die Band danach verlassen hatte.

Seit Anfang 2010 ist die Band wieder vermehrt aktiv.

Mitglieder:

Vo: Mitsu
Gt: Masa
Bass: Hachi
Drums: Tsuguki

Ehemalige Mitglieder:

Yuina
Takashi

Quelle: JaME http://www.jame-world.com/de/artists-overview-778-dolly.html



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
--Dolly---
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
JAPAN & KOREA FORUM. :: J-Rock & Visual Kei :: Bands: A/B/C/D-
Gehe zu: